PROJEKTE

A room of one's own

Wie kann man dem Nutzer leichter Zugang zu seinem innersten Rückzugsort und damit zu sich selbst erleichtern?
Licht, Atmung und Klang vereinen sich zu einem „Partner" der Ruhe, Meditation und Selbstfindung.
Das Licht zieht die Aufmerksamkeit auf sich und erzeugt eine angenehme Atmosphäre im Raum, die den Nutzer in einen meditativen Zustand versetzt. Das Pulsieren des Lichtes wirkt hypnotisierend und leitet zu einer bewussten und kontrollierten Atmung an. Hintergrundklänge unterstützen die Entspannung und das zur Ruhe kommen. Als tägliche Erinnerung daran, Zeit für sich selbst zu nehmen und den Ausgleich in einer bewussten Entspannung zu suchen, erleichtert das Objekt dem Nutzer den Zugang zu seinem inneren Rückzugsort und damit zu sich selbst.