PROJEKTE

Future Artefacts

Die Diplomarbeit „Future Artefacts“ ist der Versuch, eine Zukunft zu veranschaulichen, die geprägt ist von der Selbstverständlichkeit und Allgegenwärtigkeit von Künstlicher Intelligenz. Das Besondere an dieser Arbeit ist der Entstehungsprozess der gezeigten Zukunftsszenarien, deren Grundideen alle von einem Algorithmus generiert wurden, der dank menschlichem Feedback gelernt hat, was ein wünschenswertes Szenario ausmacht. Die Visualisierungen (Videos) sollen dem Betrachter zeigen, wie eine gemeinsame Zukunft von Mensch und KI aussehen kann, in der diese weder gefährlich, noch ein Allheilmittel ist. Sie helfen dem/der Betrachter*in, seine eigene Meinung zur Zukunft zu bilden und sie dadurch beeinflussen zu können. Mensch und KI haben somit gemeinsam an ihrer gemeinsamen Zukunft gearbeitet.